HÖRSPIELPROJEKT

Schüler der Klassen 9, 10 und 11 haben bei dem Hörspielprojekt 'Wilhelm Tell' mitgewirkt - am 11.12.2009 war es soweit: Die Schüler haben ihre Produktion einem breiten Publikum vorgestellt. Anlässlich der Feiern zum 'Friedrich Schiller-Tag' im Theatermuseum von Ulaanbaatar wurden Teile des Hörspiels abgespielt. Insgesamt hat das Stück eine Länge von 40 Minuten (!). Natürlich sind alle wichtigen Personen mit dabei: Pfarrer Rösselmann, Fräulein von Brunneck, der Vogt Gessler und natürlich Wilhelm Tell.

Cover der Hoerspiel-CD
Cover der Hoerspiel-CD
Inhaltsuebersicht zum Hoerspiel 'Wilhelm Tell'
Inhaltsuebersicht zum Hoerspiel 'Wilhelm Tell'

Der Aufbau des Hoerspiels orientiert sich an Max Fischs' "Wilhelm Tell fuer die Schule". Die Dialogtexte mussten weitestgehend erstellt werden. An der Erstellung des Hoerspiels haben ueber zehn Schueler mitgewirkt. Notwendig waren zum einen die Sprecher. Zum anderen hat ein Team die Geraeuscheffekte hergestellt (entweder in Eigenproduktion oder als Konserve aus dem Internet) und diese in die einzelnen Teile (Kapitel) des Hoerspiels integriert.

Infos und Termine

- Ausblick -

Alexander-von-Humboldt-Tag

- schulintern -

14. September 2012

Projekte und Kultur

Aktuelle Uhrzeit

Partner unserer Schule

Möchten Sie gern Informationen zu weiteren Institutionen und Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten? Über 'Links' gelangen Sie auf die Seite mit der entsprechenden Übersicht ... .

free counters

Infos rund um den Bildungsstandort Deutschland:

Schüler, Studenten und Lehrer aus der Mongolei finden hier vielfältige Informationen  zum Bildungsstandort Deutschland.

Impressionen

... weitere Bilder auf den Themenseiten.