FAQ

Wir haben auf dieser Seite Fragen zusammengestellt, die vor allen Dingen von Eltern wiederholt an uns gerichtet werden. Wir hoffen, Interessierten damit ein wenig weiterhelfen zu koennen.

 

 

 

 

NAME DER SCHULE

 

Warum taucht zwischendurch die Bezeichnung 'Schule' 38' auf, wenn es um die Alexander-von-Humboldt-Schule geht?

Bis 1992 trug die Schule sogar eine andere Kennzahl in ihrem Namen: 'Schule 20'. Im Jahr 1992 veränderte sich die Kennzahl zu '38'. Der Grund: Die Entscheidung, die Schule in eine Einrichtung mit Schwerpunkten in Bereichen der Fremdsprachen umzuwandeln, trug die Beschluss-Nr. 38 im Bayangol-Stadtteilamt. Diese Beschlussnummer wurde in die Namensgebung übernommen; formal läuft die Schule soagr noch immer unter dieser Kennzeichnug. Im Zuge der Umbenennung der Schule im Jahr 2010 erhielt die Schule dann den Namen 'Alexander-von-Humboldt-Schule'. Aus praktischen Gründen hane wir die Adresse der Website, die seit 2009 besteht, erstmal unter dem Titel 'www.schule38.net' belassen. 

DEUTSCH UND FACHUNTERRICHT

 

Werden in der Schule alle Unterrichtsfächer in deutscher Sprache unterrichtet?

Nein. Deutsch ist die erste Fremdsprache in der Schule. Das Fach Deutsch wird durchgehend von der ersten bis zur elften Klasse unterrichtet. Ab der vierten Klasse beginnen die Schüler mit dem Erlernen der englischen Sprache.

Der Fachunterricht (Mathematik, Chemie, Physik, ...) erfolgt in mongolischer Sprache. Ausnahmen sind das Zusatzangebot ‚Gesellschaftslehre‘, (unter anderem im Rahmen der Projektjahre ‚Alexander-von-Humboldt‘ und ‚Politik‘), zwischenzeitliche Extra-Angebote, durchgeführt von Studenten aus Deutschland (etwa Physikunterricht) oder Extra-Angebote von Freiwilligen der Organisation ‚kulturweit‘.

   KOSTEN

 

Wieviel kostet der Schulbesuch proSchüler/pro Jahr?

Die Alexander-von-Humboldt-Schule ist eine staatliche Schule. Gegenwärtig liegt die Schulgebühr bei etwa 60 000 bis 80 000 Tugrik pro Jahr/pro Schüler. Schüler der Grundschule zahlen etwas weniger als Schüler der Sekundarstufe.

  DEUTSCHES SPRACHDIPLOM

 

Kann man an der Schule die Prüfungen zum DSD-1 und DSD-2 absolvieren?

Die Schule ist eine lizensierte DSD-1-Schule. Prüfungen zum DSD-2 können an der Schule nicht absolviert werden. Dies ist nur an der Goethe-Schule möglich.

 

Können auch Schüler, die eine andere Schule besuchen, an den Sprachdiplomprüfungen zum DSD-1 teilnehmen?

Nur Schüler, die die Alexander-von-Humboldt-Schule besuchen, können an den von der Schule angebotenen Prüfungen zum DSD-1 teilnehmen.

MONGOLISCH-NACHHILFEUNTERRICHT

 

Erhalten Schüler, die aus deutschsprachigen Ländern zurück in die Mongolei kommen, Hilfen im Bereich der mongolischen Sprache?

Ja. Die Fachlehrer für Mongolisch bieten Rückkehrern aus deutschsprachigen Ländern Nachhilfe-Unterricht in mongolischer Sprache an.

SPORT

  

Gibt es eine Sporthalle für die Schüler derSchule?

 

Ja, seit einigen Jahren verfügt die Schule über eine eigene Sporthalle. Sie wird von allen Klassenstufen benutzt.

 

  COMPUTER UND INTERNET

 

  Gibt es für die Lerner in der Schule Computer und Internet?

 

Ja, in der Schule haben wir zwei Informatikräume mit vielen Computern. In fast allen Räumen liegen Internetkabel. Seit Beginn des Schuljahres 2011/2012 haben wir in der Schule W-LAN.

ESSEN & TRINKEN

 

Gibt es in der Schule eine Küche/Mensa?

Ja, es gibt eine kleine Mensa im Gebäude der Grundschule. Hier haben die Schüler und Lehrer die Möglichkeit warem und kalte Speisen zu kaufen. Auch gibt es hier Getränke wie Tee und Wasser. Die Preise sind relativ niedrig.

Infos und Termine

- Ausblick -

Alexander-von-Humboldt-Tag

- schulintern -

14. September 2012

Projekte und Kultur

Aktuelle Uhrzeit

Partner unserer Schule

Möchten Sie gern Informationen zu weiteren Institutionen und Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten? Über 'Links' gelangen Sie auf die Seite mit der entsprechenden Übersicht ... .

free counters

Infos rund um den Bildungsstandort Deutschland:

Schüler, Studenten und Lehrer aus der Mongolei finden hier vielfältige Informationen  zum Bildungsstandort Deutschland.

Impressionen

... weitere Bilder auf den Themenseiten.