Elterninformationen

In letzter Zeit haben wir verstärkt Anfragen seitens der Eltern unserer Schüler erhalten. Die Fragen beziehen sich auf verschiedene Bereiche des Schullebens und des Unterrichts und schließen auch Fragen zu den Hausaufagebn mit ein. Entsprechend möchten wir den Eltern wichtige Informationen auf unseren Seiten liefern.

Eltern haben viele Fragen: Mongolisch lernen, Unterricht Deutsch, Mongolisch lernen, ... .
Eltern haben viele Fragen: Mongolisch lernen, Unterricht Deutsch, Mongolisch lernen, ... .

Unter dem Link 'Mongolisch lernen' befinden sich Informationen für Eltern, die mit ihren Kindern aus Deutschland (Österreich oder der Schweiz) zurück kehren wollen oder bereits zurück gekehrt sind. Immer wieder erleben wir, dass die Kinder die deutsche Sprache gut beherrschen, aber Schwierigkeiten mit der mongolischen Sprache haben. Welche Lösungsansaetze  unsere Schule bietet, findet sich unter dem Link.

 

Im September 2011 ist der Rahmenplan für das Fach Deutsch in die mongolische Sprache fertig übersetzt worden. Dieser Rahmenplan wird in Zukunft die Grundlage für den deutschsprachigen Unterricht in allen Schulen der Mongolei sein. Von ihm lassen sich die Unterrichtspläne für die jeweiligen Klassen- und Kursstufen im Fach Deutsch ableiten; mehr dazu unter: 'Rahmenplan Deutsch'.

 

Ebenfalls im September 2011 haben die Schüler des Deutschkurses 9.1 die Idee gehabt, auf die Homepage der Schule Hilfen für die Bearbeitung von Hausaufgaben zu integrieren. Der Hintergrund: Nicht wenige Eltern unserer Schüler haben nur geringe Deutschkenntnisse. Sie können bei der Erledigung der Hausaufgaben nur wenig helfen. Ideen zum Umgang mit dieser Schwierigkeit finden sich unter dem Link 'Hausaufgaben'.

 

 

Informationsnachmittag, September 2011

Elternnachmittag, September 2011
Elternnachmittag, September 2011

Am 23. September 2011 haben wir unseren alljährlichen Informationsnachmittag zum Thema Deutschunterricht veranstaltet. Wir möchten uns bei den Eltern an dieser Stelle für ihr zahlreiches Erscheinen bedanken. Noch nie war die Teilnahme an dieser Veranstaltung so groβ wie dieses Jahr. Wir als Lehrer hatten zudem den Eindruck, dass die Eltern mit groβem Interesse unseren Ausführungen zum Deutschunterricht und dem DSD-Unterricht folgten. Die vielen Fragen im Anschluss an die jeweiligen Präsentationen verstärkten diesen Eindruck. Im Mittelpunkt des Interesses standen insbesondere Fragen rund um das Deutsche Sprachdiplom (DSD), den Prüfungsaufbau des DSD und die Möglichkeiten, die das Zertfikat mit Blick auf ein etwaiges Studium an Universitäten in Deutschland liefert.

Elternnachmittag, September 2011
Elternnachmittag, September 2011

Da wir nicht alle Eltern mit genügend Informationsmaterial in Form von Hand-Outs, speziell zum DSD, versorgen konnten, bitten wir die Schüler, das Material ihren Eltern in den kommenden Tagen auszuhändigen.

 

Allgemeine Informationen zum DSD finden sich auch auf unserer Website: siehe ‚DaF-Unterricht‘. Hier befindet sich auch eine Power-Point-Praesentation in mongolischer Sprache zum Deutschen Sprachdiplom. Bei weiteren fachspezifischen Fragen und Fragen rund um die Aufnahmebedingungen an Studienkollegs in Deutschland, können sich die Eltern an den Landesprogrammlehrer der ZfA Thomas Dippe wenden. Termine können vorab flexibel telefonisch und/oder via Mail vereinbart werden. Ansonsten kann auch die Sprechzeit jeden Donnerstag, zwischen 12:50 Uhr und 14:30 Uhr, genutzt werden. Die Fachkoordinatorin der ZfA, Frau Anne Schulte-Hillen, berät die Eltern ebenfalls gern und kann jederzeit kontaktiert werden.

Infos und Termine

- Ausblick -

Alexander-von-Humboldt-Tag

- schulintern -

14. September 2012

Projekte und Kultur

Aktuelle Uhrzeit

Partner unserer Schule

Möchten Sie gern Informationen zu weiteren Institutionen und Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten? Über 'Links' gelangen Sie auf die Seite mit der entsprechenden Übersicht ... .

free counters

Infos rund um den Bildungsstandort Deutschland:

Schüler, Studenten und Lehrer aus der Mongolei finden hier vielfältige Informationen  zum Bildungsstandort Deutschland.

Impressionen

... weitere Bilder auf den Themenseiten.