Handyverbot in der Schule

Trotz der Hinweisschilder in vielen Unterrichtsräumen - Handys im Unterricht piepen und klingeln. Frage: Ist es sinnvoll Schülern (und Lehrern) zu verbieten, Handys mit in die Schule zu bringen? 

Write a comment

Comments: 13
  • #1

    g.nomuuna (Friday, 10 April 2009 03:46)

    ich denke dass,wir koennen handys benutzen aber nicht in der unterricht. wir koennen nur aus machen und wenn ist schule
    aus dann koennen wir "on" machen.

  • #2

    BaGi (Friday, 10 April 2009 08:16)

    Ich weiss nicht so genau. in deutschland ist verboten. Hier inder schule wir durfen es benutzen aber in der untericht nicht.

  • #3

    bat otschir. (Saturday, 11 April 2009 23:05)

    Hier in unsere Schule ist es verboten ( in der unterricht). Aber wir machen es nicht. Einigen schuelern machen die test mit handy. Natuerlich fuer diesem schuelern ist es nicht so gut! ich denke auch,dass wir die handys in der schule benutzen koennen aber in der unterricht nicht!

  • #4

    Peter (Tuesday, 21 April 2009 13:28)

    Hallo,
    an unserer Schule in Deutschland gibt es auch ein Handyverbot.
    Wir müssen Handys im Unterricht ausschalten, aber mitnehmen dürfen wir sie. Auf jeden Fall ist es sinnvoll sie während dem Unterricht zu verbieten.

  • #5

    bindi (Tuesday, 21 April 2009 21:48)

    ich bin der meinung dass das handyverbot im unterricht ok ist,aber in der schule z.b in den pausen sollte es nicht verboten werden mit den handy was zu machen. wir muessen immer erreichbar sein wenn irgentwas passiert.

  • #6

    haliuna (Tuesday, 21 April 2009 21:48)

    ja ich stimme bindi an

  • #7

    nj (Wednesday, 22 April 2009 01:41)

    ich finde das nicht so gut. Weil wir muessen so viele lernen werden. Das ist natuerlich langweilig.

  • #8

    nj (Wednesday, 22 April 2009 02:17)

    Ich habe keinen Traumberuf.Ich will alles machen. nicht nur einfach einen Beruf

  • #9

    nj (Wednesday, 22 April 2009 02:21)

    Alle haben ein Handy. Und irgendwann klingelt es. Wenn die shueller in dem Unterricht sitzen,sie hast grossen angst vor dem Leherer

  • #10

    T. Bilguun (Wednesday, 22 April 2009 02:26)

    Ja es ist gut wenn die Schueler und Lehrer nicht in der
    Unterricht mit bringen den Handy. Weil in der Unterricht
    muessen die Schueler/Lehrer den Handy ausschalten oder den
    ton ausmachen. Auch wenn sie nicht den Handy in der Schule
    mitbringen ist es besser fuer Gesundheit.

  • #11

    khongorzul (Friday, 24 April 2009 02:33)

    Ja ich denke auch so wir mussen alle den Handy ausschalten.
    Fuer uns ist nur den unterricht wichtig.

  • #12

    Zegi (Monday, 26 October 2009 10:03)

    ja,es waere nicht so schoen sein,wenn es klingt waehrend des Unterrichts und die alle anderen werden stoert.man soll die Vibration anmachen.ich bin fuer die Meinung mit Bindi.Ein Handy zu verwenden ist private Sache,aber man muss achten,dass die anderen nicht gestoert werden

  • #13

    zegi 10 (Wednesday, 04 November 2009 10:08)

    meine meinung identisch von bindi & Zegi

Infos und Termine

- Ausblick -

Alexander-von-Humboldt-Tag

- schulintern -

14. September 2012

Projekte und Kultur

Aktuelle Uhrzeit

Partner unserer Schule

Möchten Sie gern Informationen zu weiteren Institutionen und Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten? Über 'Links' gelangen Sie auf die Seite mit der entsprechenden Übersicht ... .

free counters

Infos rund um den Bildungsstandort Deutschland:

Schüler, Studenten und Lehrer aus der Mongolei finden hier vielfältige Informationen  zum Bildungsstandort Deutschland.

Impressionen

... weitere Bilder auf den Themenseiten.